Neugestaltung der Innenstadt Freising

Im Zuge der Neugestaltung der Innenstadt Freising führt die Firma Stanglmeier von März bis November 2019 im Bauabschnitt 6 die Freianlagen Verkehrsflächen im Bereich der Unteren Hauptstraße von der "Weizengasse bis zur Amtsgerichtsgerichtsgasse" sowie die Platzgestaltung "Am Büchl" aus.

Bei diesem Millionenprojekt kommt eine hochwertige Pflasterbauweise aus gesägten Natursteinplatten auf wasserdurchlässigem Asphalt zur Ausführung. Neben untergrundverbessernden Maßnahmen werden auch die Entwässerungsleitungen für Hausanschlüsse und Straßenentwässerung erneuert.

Besondere Herausforderung ist die Aufrechterhaltung einer verkehrssicheren Zuwegung zu den Privathäusern und Geschäften.